Bauhaus epoche. Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Bauhausstil

bauhaus epoche

Das Dessauer Bauhaus wurde dennoch schon 1932 von einem neu gewählten Stadtrat mit nationalsozialistischer Mehrheit geschlossen. Daher hat der Vater des Bauhauses, Walter Gropius, als er selbst Leiter der Möbel-Werkstatt war, die passenden Bauhaus Möbel zu seinen Bauten entwerfen lassen. Die revolutionäre — tragende Stahlelemente mit Ziegelausfachung bedeckt von einem — ermöglichte den Verzicht auf statische Verstärkung der Gebäudeecken. Wichtig ist die reine rationale Komposition. So führte László Moholy-Nagy die Kunst des Bauhauses in Chicago unter dem Namen New Bauhaus weiter. Intensiv beteiligte er sich an den Debatten über moderne Architektur und bezog Position für die Neue Sachlichkeit.

Nächster

Die Bauhaus Epoche

bauhaus epoche

Nachwirkung Ab den 1930er-Jahren errichteten emigrierte jüdische Bauhaus-Architekten in Tel Aviv mehr als 4. Zwischen 1925 und 1932 hat sie im sachsen-anhaltischen Dessau ihre Blütezeit erlebt und dort die meisten Bauten errichtet, die noch heute besichtigt werden können. Man kann sogar sagen, dass in erster Linie die Bauhaus-Möbel den Stil der Vertreter der Design-Schule international bekannt und bis heute lebendig gehalten haben. Lyonel Feininger übernimmt die Druckerei, Gerhard Marcks die Töpferei; alle anderen Werkstätten leiten vorerst Johannes Itten und Georg Muche. Dabei trug die vorgehängte Glasfassade selbst keine Last, zeigte aber die tragenden Elemente, die so selbst gestaltende Teile wurden. So variabel wie der Stil selbst, sind auch die Bauhaus-Architekten: Lernen Sie im Folgenden fünf der wichtigsten Vertreter kennen.

Nächster

Architekturstile des 20. Jahrhunderts: Bauhaus in Kunst

bauhaus epoche

Schon ein Jahr zuvor hatte Mies sein erstes Haus gebaut, das Jugendstil-Landhaus Riehl in Potsdam-Babelsberg. Ihre Möbel hast Du schon einmal gesehen. Die Beschriftungen kamen aus der Reklamewerkstatt und die Farbgestaltung aus der Werkstatt für Wandmalerei. Ich möchte vielmehr die allgemeine Philosophie, die hinter dieser Baukunst steckt, erläutern. Zwei Lampenfabriken übernehmen Modelle für Leuchten in die Serienproduktion.

Nächster

Die Bauhaus Zeit und deren geschichtliche Aspekte

bauhaus epoche

Nun trat das Bauhaus als private Institution auf, die sich durch nicht öffentliche Zuschüsse und Lizenzeinnahmen zu finan­zieren versuchte. Die Nutzung des Namens Bauhaus am neuen Standort erstritt sich Gropius vor Gericht, wer nach 1925 in Weimar blieb, durfte nicht mehr den Namen der Institution nutzen. In Vorträgen und Kursen, an denen auch Bauhaus-Schüler teilnehmen, wendet er sich gegen die expressionistische und handwerkliche Ausrichtung des Bauhauses. Jedoch, Le Corbusier wird eigentlich nicht zu den Bauhaus Designern im eigentlich Sinn gezählt. Schon 1947 wurde im Museum of Modern Art in New York eine Retrospektive der Arbeiten Mies van der Rohes gezeigt. Um unseren Online-Shop nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, die aktuellste Version Ihres Browsers zu installieren. Dabei wurde aus Gründen der Wartungsfreundlichkeit Aluminium statt Stahl eingesetzt.

Nächster

Bauhaus

bauhaus epoche

Le Corbusiers Werk ist so wichtig für die moderne Designwelt, dass ich ihn unbedingt hier erwähnen muss. Sollten Sie Hilfe benötigen, konsultieren Sie bitte die Website des Browserherstellers. Beispielsweise steht heute eine Abwandlung des berühmten Stahlrohrsessels in vielen Arztpraxen. Das Bauhaus bestand von 1919 bis 1933 und gilt heute weltweit als Heimstätte der Avantgarde der Klassischen Moderne auf allen Gebieten der freien und angewandten Kunst. So wurde bereits im Bauhausdesign daran gedacht Industriebedachungen mit Dachlichtern und anderen Mitteln lichtdurchlässig zu machen.

Nächster

Fliesen kaufen

bauhaus epoche

Erst in diesem Jahr kommt die Werkstattproduktion in Gang, obwohl die wirtschaftliche Situation, insbesondere die Inflation mit ihrem Höhepunkt im Herbst des Jahres, die Arbeit erschwert. In den ersten Jahren konzentrierte sich die Ausbildung auf die werkkünstlichen Disziplinen Malerei, Kunstgewerbe, Bildhauerei, Tischlerei, Töpferei und Buchbinderei. Ein Beispiel seiner Architektur sind die , eine Erweiterung der von Walter Gropius gebauten Siedlung. Damit webte sie strapazierfähige und formstabile Gurte. Anfangs mischten sich romantische Rückwendung in vorindustrielle Produktionsweisen mit modernen gestalterischen Ansätzen. In dieser Zeit fand der wohl größte Umschwung am Bauhaus statt. Glas und Stahlbeton waren weitere Materialien, mit denen man baute.

Nächster

Ludwig Mies van der Rohe

bauhaus epoche

Nur vierzehn Jahre bestand die Bauhaus Schule 1919 bis 1933 , die in ihrer kurzen Zeit jedoch zahlreiche einflussreiche Designer und Konzepte hervorbrachte. Ludwig Mies versuchte das Bauhaus durch Umzug nach Berlin als private Einrichtung fortzuführen. Die Auseinandersetzung mit der Industrie und ihren Konsequenzen für die Gestaltung tritt in den Vordergrund. Die Stiftung verfügt zudem über eine eigene Sammlung und eine Forschungsbibliothek. Der Punkt 3 bietet dabei einen interessanten Punkt und eine gute Überleitung, für die es sich lohnt noch etwas tiefer in die Materie einzusteigen — genauer gesagt zum Ursprung. Daneben werden die freien Malklassen bei Paul Klee und Wassily Kandinsky eingerichtet, was erstmals eine rein künstlerische Ausbildung ermöglicht.

Nächster