Rezept maronensuppe. Maronisuppe

17 Maronensuppe ohne Sahne Rezepte

rezept maronensuppe

Maronensuppe geht einfach immer — und zwar wörtlich! Inzwischen Minz- und Petersilieblätter fein hacken und mit der Zitronenschale mischen. Auf kleiner Flamme 30 Minuten kochen lassen. Auch gehackte, geröstete Maronen, Lachsstreifen, Speckwürfelchen oder Parmesantaler schmecken gut dazu. Am besten füllen Sie die Maronensuppe dafür in eine gut verschließbare Aufbewahrungsbox. Oder schauen Sie sich doch einmal in unseren nach herbstlichen Ideen um. Wenn Sie ein Feiertagsmenü mit Maronen bevorzugen, ist die eine Empfehlung für den Hauptgang. Tipp: Maronen unbedingt schälen, wenn sie noch heiß sind.

Nächster

Südtiroler Maronensuppe

rezept maronensuppe

Es muss nicht unbedingt Geflügel sein. Einfach den Geflügelfond durch die gleiche Menge ersetzen. Mit der Suppe macht man nichts falsch, die toppt sogar meine Lieblingskürbissuppe. Die Butter schmelzen, die Brotwürfel zugeben und unter gelegentlichem Rühren goldbraun braten. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und grob schneiden.

Nächster

Maronensuppe

rezept maronensuppe

Dieses Rezept von der Zucchinisuppe mögen besonders Kinder. Bevor Sie gehen: Wie wäre es noch mit einem festlichen Dessert mit Esskastanien? Maronen — kleine Frucht, jede Menge Geschmack! Danach die Gemüsebrühe dazu geben. Herbstliche Delikatessen — Maronensuppe-Rezept Esskastanien. Mit Salz, Zimt und Chili würzen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Suppe verliert durch das Weglassen des Portweins ein bisschen an Säure. Diese muss, neben der Schale, ebenfalls entfernt werden.

Nächster

Maronensuppe Rezept

rezept maronensuppe

Diese herrliche Gemüsesuppe mit Suppengrün ist ein gesundes Rezept. Neben der bekannten Zubereitungsart des Röstens, kann man die würzigen Esskastanien auch zu einer leckeren Maronensuppe verarbeiten. Abgekühlt kommt die Mischung dann in die Suppe. Dann die Sahne und die Milch dazugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Aber auch in festlichen und Kuchen kommen die kleinen Nussfrüchte so richtig zur Geltung und beweisen, dass sie echte Allrounder sind. . Und die Fleischzugabe, in diesem Fall die Gänsebrust, einfach weglassen.

Nächster

Winterliche Maronensuppe von Saggau

rezept maronensuppe

Maronen finden immer mehr Beliebtheit in den deutschen Küchen. Und natürlich können Sie Brot dazu reichen. Zwar besteht die Suppe zum Großteil aus Kartoffeln, aber erst der Geschmack feiner Maronen gibt ihr die gewünschte Sämigkeit und herbstliche Note. Da können Sie auch auf Kastanien aus der Dose, dem Glas, dem Vakuumpack oder der Tiefkühlabteilung zurückgreifen. Wird gleich für die Winter- und Weihnachtszeit gespeichert. Die Maronen halbieren und in der Butter etwa 1 Minute anrösten.

Nächster

Winterliche Maronensuppe von Saggau

rezept maronensuppe

Schmackhaft und himmlisch cremig ist die Selleriesuppe, die Sie mit diesem Rezept für Ihre Lieben zaubern. Aber Sie können diese mit etwas Balsamico-Essig ersetzen. Und ich muss sagen - total leichte Zubereitung, köstlicher Geschmack - großartig! Wichtig dabei ist, dass die Suppe nicht lange warmgehalten wird, sondern gleich abkühlt. Mit der Kräutermischung bestreut servieren. Ich habe die Suppe auch schon oft mit Gemüsefond gemacht. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. Die Maronenstücke dazu geben und 1 bis 2 Minuten mitgaren lassen.

Nächster

Südtiroler Maronensuppe

rezept maronensuppe

Auch klappt super — aber bitte ohne Suppeneinlage. Es gibt schon wenige Marken, die einen hellen Portwein anbieten. Die runden, glänzend braunen Früchte werden gerne geröstet und auf Rummelplätzen oder Weihnachtsmärkten als Maroni angeboten. Diese sind nicht mehr verwendbar. Maronen zugeben und kurz mitdünsten.

Nächster

Cremige Maronensuppe Rezept

rezept maronensuppe

Schalotten fein würfeln, Knoblauch hacken. Zwiebeln, Poree und Sellerie fein würfeln. Die sämige Kokosmilch wird durch Limette, Sahne und Thymian ergänzt und passt so hervorragend zum Geschmack der feinen Kastanien. Alle Maronen aussortieren, die oben schwimmen. Wichtig für den Geschmack ist wie bei jeder Suppe der Fond.

Nächster